Evangelische Kirchengemeinde Ettenheim
   

Die Krippe in unserer Kirche

Mein Besuch im Haus von Kirchengemeinderat Gerhard Schäuble ließ mich erahnen, wie der Stall von Bethlehem an Weihnachten 2015 aussehen wird. Unsere wertvollen Krippenfiguren aus der Krippenwerkstatt des Oberlin-hauses werden zukünftig eine neue Bleibe haben.
Auf der Internetseite der Krippenwerkstatt heißt es: „Im Oberlinhaus werden in schon langer Tradition Weihnachtskrippenfiguren hergestellt. Das Original dieser Krippen stammt von der Bildhauerin Ilse Scheffer, die es in den 1950er Jahren dem Oberlinhaus schenkte und die Vervielfältigung gestattete und mit vorbereitete. Seitdem sind diese Figuren zum Markenzeichen des Oberlinhauses geworden und in aller Welt bekannt.“ Ilse Scheffer wurde in ihrem Schaffen stark geprägt von Ernst Barlach.
Gerhard Schäuble bei der Arbeit . . .
Bereits vor der Wende bestand eine langjährige Patenschaft unserer Kirchengemeinde zur Gemeinde im Oberlinhaus. Dank dieser Beziehung kamen die meisten Krippenfiguren schon früh in unsre Kirche. Nach der Öffnung der Mauer 1989 folgten schließlich auch „Die drei Weisen“. Seither ist unsere Krippe komplett. Noch heute haben wir mit Diakon Krönke einen treuen und erfahrenen Anprechpartner im Oberlinhaus.
Auf die Neugestaltung unserer schönen Weihnachtskrippe freue ich mich schon jetzt.

Bernd Schneider

Aktuelles aus unserer Kirchengemeinde