Evangelische Kirchengemeinde Ettenheim
   

Unsere Arbeit in der Ökumene

In unserer Gemeinde gibt es vielfältige konfessionsübergreifende Beteiligungen und Veranstaltungen:

  1. beim "Städtlitreff" im Eine-Welt-Laden und bei der Nachbarschaftshilfe

  2. bei der Ökumenischen Kinderbibelwoche

  3. bei der Ökumenische Bibelwoche

  4. beim Weltgebetstag am 1.Freitag im März - Frauen laden ein -
    Dabei ist der Kernsatz: Informiertes Beten - Betendes Handeln

Gesanglich und Ökumenisch gibt es bei uns gleich mehrere Gruppen:

  1. den Ökumenischen Kinderchor

  2. den Ökumenischen Jugendchor

  3. den Ökumenischen Singkreis Ettenheim e.V. (ÖSE)
    ein Chor der modernes Liedgut zur Gottesdienstgestaltung erarbeitet.

Taizé

 

Taizé-Gebet mit Gesängen aus Taizé (jeden dritten Sonntag im Monat, 19.00 Uhr in der Heimschulkapelle.

Mit Gesängen beten ist eine wesentliche Form der Suche nach Gott. Kurze, stets wiederholte Gesänge schaffen eine Atmosphäre, in der man gesammelt beten kann. Der oftmals wiederholte, aus wenigen Worten bestehende und schnell erfasste Grundgedanke prägt sich allmählich tief ein.

Meditatives Singen ohne jede Ablenkung macht bereit, auf Gott zu hören.